Archiv für den Monat: Mai 2021

Leuchtturm-Lieferung :-)

Gestern ist meine Leuchtturm-Lieferung von Ellas Wollhimmel (Anja Philipp-Stiebert) ist gestern angekommen und mit dem letzten Sonnenlicht habe ich noch ein paar Photos machen können:
So warten nun die folgenden Bobbels auf die Verarbeitung:
Querbeet 4fädig; 1000m
Graffiti weiß 4fädig; 1000m
Wunschwicklung 4fädig; 1000 m (Zinn-Lavendel-Zinn-Erika-Zinn Oleander-Mittelgrau-Distel-Mittelgrau-Lila )
Wunschwicklung für den Doppel-Wopper: (hellgrau-hotpink candy-mittelgrau und weiß-oleander distel-stahl)
(Alle Bobbels in 50% Baumwolle / 50%Polyacryl)

Bei den tollen Farben muss ich glatt würfeln, was ich zuerst anschlage.

Strickende Grüße,
Celebrin

Stash-Abbau 03/2021

Ich hatte mir für den April vorgenommen, vier Wochen ohne . . . Socken stricken auszuhalten. es hat funktioniert, meine WIPs sind gewachsen, aber
es ist auch ziemlich frustrierend, wenn das Strickstück nicht wirklich wächst und der Stash-Abbau ins Stocken gerät . . .
Also muss ich hier wohl ein „gesundes“ Mittelmaß finden . . .

Ein Silberstreif zeigt sich am Horizont, die Impfungen für die Bevölkerung rückt näher. Aber bis wieder Normalität eintritt, muss ich weiter meinen Frust weg stricken.
In der Hoffnung, dass es irgendwann mal wieder besser wird . . .

Aus dem April sind folgende Arbeiten (WIP) offen:

– Einen KAL von Birgit Freyer „Iliana“
– Ein Leuchtturm-Tuch „Nachtschatten“
– Ein Leuchtturm-Tuch „Alexa“ (verstrickt 84 gr von 268 gr)
– Einen Pullover „Raglano“
– ein Tuch „Ribadouro“ (verstrickt 3 gr von 300 gr)
– ein Tuch „Stroma“ ( verstrickt 8 gr von 193 gr)
– eine Tunika „Mystika“

Im Mai habe ich fertig gestellt:

1. Ein Paar Grüne Socken in Größe 36/37
Wolle: aus dem Stash in 6fach
Muster: Waffelmuster
Nadeln: KnitPro Cubics 3,5mm
Verbrauch: 75 Gramm
Für: Tafel

Bei den Langzeitprojekten habe ich verstrickt:
– Ein Leuchtturm-Tuch „Alexa“ (verstrickt 178 gr von 268 gr)
– ein Tuch „Ribadouro“ (verstrickt 69 gr von 300 gr)
– ein Tuch „Stroma“ ( verstrickt 96 gr von 193 gr)

– Ein Leuchtturm-Tuch „Nachtschatten“ (erneut geribbelt)
– Einen KAL von Birgit Freyer „Iliana“ (kein Fortschritt)
– Einen Pullover „Raglano“ (kein Fortschritt)

Somit sind im März 195 Meter auf 77 Gramm verstrickt worden.

Nachweis der verwendete Muster: hier

Aktuell auf den Nadeln habe ich nun:
– Einen KAL von Birgit Freyer „Iliana“
– Ein Leuchtturm-Tuch „Nachtschatten“
– Ein Leuchtturm-Tuch „Alexa“
– Einen Pullover „Raglano“
– Ein Tuch „Ribadouro“ (inkl. Übersetzung)
– Ein Tuch „Stroma“
– ein Shirt „Luftig“

In diesem Sinne,
Strickende Grüße,
Celebrin