Archiv der Kategorie: Socken

Ein Geschenk

für meine Freundin sind diese Socken.
Muster: 1 Musterstreifen der Pirouette.
Das Monatsmuster für August 2016 von Birgit Freyer habe ich als all-over für mich verarbeitet, für diese Socken habe ich nur einen Musterstreifen an der Seite gestrickt.
Wolle: Rödel, Sport- und Strumpfwolle Classic, 4-fach
Farb-Nr.: 16919, Partie 45602 (ein Petrolton)
Nadel: 2,5

Gestern übergeben, und Gott sei Dank, sie passen :-)

pirouette_primadonna_freyer

Und auf geht es zu neuen Projekten.

In diesem Sinne,
Liebe Grüße,
Celebrin

Pirouette

So heißt das Monatsmuster August 2016 von Birgit Freyer aus dem Socken – Abo.
Wolle: Opal, Farbe: Burgund (5196)
Gestrickt nach Anleitung
Ferse: Bumerangferse
Am Fuß auf 64 Maschen verkleinert.

Das Muster ließ sich schön stricken, und so habe ich die Socke nach gut zwei Wochen beendet :-).

Danke Birgit, für das schöne Muster :-)

Pirouette_Freyer-001

Socken-Experimente – 1 –

Ich muss zugeben, ich bin ein 1-Socken-Monster.
Nach der ersten Socke kenne ich das Muster, da ist die zweite Socke doch langweilig ;-)
Da kam mir das Buch aus dem Topp-Verlag „Die Doppelsocke“ von Manuela Burkhardt doch sehr entgegen :-)

Hier nun die Ergebnis des ersten Socken-Experimentes:
Wolle: Buttinette: Woll BUtt – Sunset, Farbe 4824
Muster: Waterfall Socks von Wendy D. Johnson.

Sockenexperimente_Die_Doppelsocke

Fazit:
Die Gefahr, dass die Socke ein Einzelexemplar bleibt, ist äußerst gering, schließlich möchte frau ja die Nadeln wieder frei bekommen.
Zum Schluß wurde die Doppelsocke allerdings sehr groß und unhandlich, ich weiß nicht, ob sie dann noch „to-go“ tauglich ist. Außerdem war das Trennen der Socken sehr zeitaufwändig, dafür war noch einmal Geduld nötig.
Ich habe die Socken zum Schluß abgehäkelt, diese Abkettmethode fehlte mir in dem Buch . . .

Trotz alledem:
Ich würde es wieder tun :-)

Liebe Grüße,
Celebrin
~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~
Etwas lernen und mit der Zeit darin immer geübter werden, ist das nicht auch eine Freude?
Konfuzius, (551 – 479 v. Chr.),
chinesischer Philosoph
~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~

Und etwas Warmes für die Füße

ist mir auch noch von den Nadeln gestrickt.
Ein paar Kurzurlaub-No-Purl-Monkey-Socken :-)
Mittlerweile konnte ich das Muster auswendig, und so habe ich mir ein paar Kurzsocken gestrickt:
Muster: No-Purl-Monkey (hier)
Wolle: LanaGrossa Meilenweit Tweed in dunkelgrau

Liebe Grüße,
Celebrin

Etwas lernen und mit der Zeit darin immer geübter werden, ist das nicht auch eine Freude?
Konfuzius, (551 – 479 v. Chr.),
chinesischer Philosoph

Urlaubsgestrick

Da ich im Urlaub den Luxus hatte, von der Rückbank die wunderschöne Landschaft zu sehen, hatte ich natürlich zwei Hände frei, um fleißig zu stricken :-)
Und an den Abenden in den Hütten ist natürlich auch noch das ein oder andere fertig geworden . . .

Und das ist in Island fertig geworden:

Twinkleberry
gestrickt mit Regia Sockenwolle und Nadeln 2,5
Am Bein 64 Maschen, am Fuß auf 60 Maschen verringert.

Pyroclastic
gestrickt mit Lang Jawoll Sockengarn
auf Nadel 2,5
Und auch hier bin ich wieder mit 64 Maschen gestartet und habe dann am Fuß auf 60 Maschen verjüngt.

Und weiterer Hitchhiker wurde fertig.
Gestrickt aus einem Ball Regia World „Circus Flic-Flac“
Nadel: 4,5

Liebe Grüße,
Celebrin

Sieglinde

Der Name Sieglinde wurde von dem althochdeutschen Namen Siegburga abgeleitet.
Bedeutung: Althochdeutsch: siegu steht für Sieg und linta für „Lindenholzschild“, aber auch „sanft, mild“.
Sieglinde ist in der Nibelungensage die Mutter Siegfrieds.
(Quelle: wikipedia)

Daneben heißt aber auch ein Sockenmotiv von Birgit „Sieglinde“ . . .
Und sanft gesiegt hat das Muster :-), es ließ sich super stricken . . .

Angeschlagen habe ich 60 Maschen, dafür habe ich das Bein mit Nadel 3 gestrickt. Nach der Ferse habe ich dann auf Nadel 2,5 gewechselt.
In dieser Kombination passt die Socke . . . wie für mich gemacht ;-)
Wolle: Regia 4-fädig in schwarz :-)

Es hat Spaß gemacht, dieses Muster zu stricken, nun wartet noch Brunhilde^^ auf mich und meine Nadeln :-)

Liebe Grüße,
Celebrin

Etwas lernen und mit der Zeit darin immer geübter werden, ist das nicht auch eine Freude?
Konfuzius, (551 – 479 v. Chr.),
chinesischer Philosoph

Socken für ganz kleine Füße

Socken für den Sohn von einer Freundin sind in den letzten Wochen auf meinen Nadeln gewesen . . .
Dies waren die Versuchs-Socken :-)

Und mit diesen Socken bin ich nun in die Produktion gegangen :-)
Einmal mit einem Mini Zopfmuster über 2×2 Maschen, einmal glatt rechts und einmal Spiralsocken . . .

Diese Socken gehen nun morgen auf die Reise, nun warten noch die Socken für die Mutter :-)

Liebe Grüße,
Celebrin

Etwas lernen und mit der Zeit darin immer geübter werden, ist das nicht auch eine Freude?
Konfuzius, (551 – 479 v. Chr.),
chinesischer Philosoph

Reisevorbereitungen 3b

So, meine zweiten Trecking Socken sind nun auch fertig geworden.
Wieder gestrickt aus einer Opal Sportwolle mit Nadel 2,5.
Muster: River Rapid, gefunden bei ravelry.

Stricktechnisch sind die Urlaubsvorbereitungen damit fast abgeschlossen . . .
Eine Tasche habe ich auch mittlerweile bekommen:

120l Fassungsvermögen, wobei ich nur 20kg für drei Wochen mitnehmen darf . . .
Also eigentlich die Quadratur des Kreises^^ . . .

In diesem Sinne,
Liebe Grüße,
Celebrin

„Was ist das erste, wenn Herr und Frau Müller in den Himmel kommen? Sie bitten um Ansichtskarten.“
Christian Morgenstern (1871-1914), dt. Lyriker

Frühchensocken in Baumwolle

gehen morgen auf die Reise.
Gestrickt aus einer Opal Baumwolle mit Nadeln 3 nach einer (modifizierten) Vorlage von Mamje :-)

Liebe Grüße,
Celebrin
~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~
Ich bin auf der Suche nach mir selbst.
Wenn ich zurück komme bevor ich da bin, sagt mir,
dass ich auf mich warten soll…
~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~

Urlaubsvorbereitungen _ 3a

Mein erstes Paar Trekking Socken ist fertig geworden und hat den Praxistest schon bestanden: Füße und Socken vertragen sich mit den Schuhen und umgekehrt ^^

Das Muster ist aus der Knitty: Spring Forward
Die Wolle: Sportwolle von Opal.

Das zweite Paar liegt in den letzten Zügen, ich hoffe, ich werde es noch diese Woche fertig bekommen :-)
Im Hintergrund der Socken ist übrigens mein Buchsbäumchen, das klein und zäh den Winter überstanden hat :-) und nun fröhlich neue Blätter treibt . . .

Liebe Grüße,
Celebrin
Das Chaos sei willkommen, denn die Ordnung hat versagt.
(Karl Kraus, österr. Schriftsteller, 1874-1936)