Archiv der Kategorie: Socken

Sommersocken -I-

Ich mußte dringend mal etwas kleines „Überschaubares“ stricken . . .
Und dabei heraus gekommen sind Socken für mich . . . passend zur, nun hoffentlich bald, kommenden Jahreszeit Sommersocken . . .

Das erste Paar ist aus einer mir, mittlerweile ;-), unbekannten Wolle . . . Es ist, glaube ich, eine Baumwollmischung.
Das Muster ist von Astrid und heißt Blattsocken, u.a. zu finden bei Strickideen
Gestrickt mit einem Mäusezähnchenrand und auf die herkömmliche Art ;-), als Kurzsocke.
Verbrauch: knapp 50 gr.

Strickende Grüße,

***************************
Man liebt das,
wofür man sich müht
und man müht sich für das,
was man liebt.
E. Fromm
(Die Kunst des Liebens)
***************************

Wanted or Not

Eigentlich möchte meine Ma keine Socken von mir . . .
Aber ich versuche es trotzdem . . .
Gestrickt mit der flotten Socke von Rellana.
das Muster heißt: Watchful Chaos Socks, gefunden bei ravelry
Größe: 37

Strickende Grüße,
Celebrin

***************************
Man liebt das,
wofür man sich müht
und man müht sich für das,
was man liebt.
E. Fromm
(Die Kunst des Liebens)
***************************

Weihnachtssocken Nr. 3 bis Nr. 5

Da ich in den letzten Tagen immer so spät nach Hause gekommen bin, hatte ich „kein Licht“ mehr, um noch gescheite Photos zu machen.
Das habe ich heute nachgeholt und kann nun auf einmal die letzten drei Paar Socken für meinen Dad präsentieren.
Und wieder sind zwei Paar Socken für meinen Dad fertig geworden.
Sockenpaar Nr. 3
Wolle: immer noch „Kiew“ von Buttinette, Farbe: 49642
Muster: mal wieder eine Eigenkreation

Sockenpaar Nr. 4
Wolle: immer noch „Kiew“ von Buttinette, Farbe: 2396
Muster: Nr. 51 aus Anna Spezial „Strickmuter“ (E682)

Sockenpaar Nr. 5
Wolle: immer noch „Kiew“ von Buttinette, Farbe: 49538
Muster: Nr. 36 aus Anna Spezial „Strickmuter“ (E682)

Und pünktlich geschafft :-)

Strickende Grüße,
Celebrin

***************************
Man liebt das,
wofür man sich müht
und man müht sich für das,
was man liebt.
E. Fromm
(Die Kunst des Liebens)
***************************

Weihnachtssocken Nr. 2

Und wieder einmal ist ein Weihnachtssocken Paar fertig geworden.
Wieder aus dem Kiew Paket, dieses Mal mit der Wolle . . . .
Das ursprünglich, für die Wolle gewähltes Muster gefiel mir nicht und so habe ich das Muster leicht modifiziert und es ist nun ein klassisches Rechts-Links-Muster . . .
Wer mag, kann es sich hier herunter laden . . .

Und nun die Bilder:

Ich muß allerdings zugeben, daß mir diese Färbung von dem gesamten Paket am wenigsten gefallen hat. Mit diesen breiten Streifen ist es schwierig, ein passendes Muster zu finden . . .
Ach ja . . .
Das erste Sockenpaar mit allen weiteren Informationen zur Wolle und den Nadeln ist hier zu finden . . .

Strickende Grüße,
Celebrin

***************************
Man liebt das,
wofür man sich müht
und man müht sich für das,
was man liebt.
E. Fromm
(Die Kunst des Liebens)
***************************

Socken Nr.1

Das erste Paar Weihnachtssocken haben gestern Abend meine Nadeln verlassen.
Die Wolle stammt aus dem Wollpaket „Kiew“ von Buttinette und die Socken sind für meinen Dad zu Weihnachten.

Hier also nun das erste Paar (vier weitere sollen noch folgen . . .):
Gestrickt aus dem Knäuel 2398, Farbe 1131 mit Nadel 2,5.
Das Muster stammt aus einer Mustersammlung „Anna Spezial“, E682 und ist das Muster Nr. 50.

Strickende Grüße,
Celebrin

***************************
Man liebt das,
wofür man sich müht
und man müht sich für das,
was man liebt.
E. Fromm
(Die Kunst des Liebens)
***************************

Ein blauer Phoenix

ist mir gerade von den Nadeln geflogen.
(Passend zum aktuellen HP Film)
Es handelt sich um das Muster Fawkes, gefunden, wie immer, bei ravelry.
Die Wolle ist von Zitron, Trekking xxl (Farbe 104) und ließ sich wunderschön verstricken . . . Der Farbverlauf ist sehr angenehm, ich spiele mit dem Gedanken, vielleicht noch eine Mütze oder einen Schal aus der Farbe zu stricken.
Aber erst einmal wandert die restliche Wolle zurück in meine Vorratstonne ;-)
Gestrickt auf 2,5er Nadeln (mm)

Strickende Grüße,
Celebrin

***************************
Man liebt das,
wofür man sich müht
und man müht sich für das,
was man liebt.
E. Fromm
***************************

P.S.
Und das war ein weiteres UFO, das schon viel zu lange auf meinen Nadeln schlummerte . . .
UFO Nr. 2

Socken für

meinen Dad sind in den letzten Wochen als kip auf meinen Nadeln gewesen.
Gestrickt mit: Opal Wolle aus einer älteren Kollektion
Muster: einfaches Waffelmuster.

Das Paar gibt es zum Geburtstag :-), da habe ich dieses Mal rechtzeitig die Kurve bekommen . . .

Strickende Grüße,
Celebrin

***************************
Man liebt das,
wofür man sich müht
und man müht sich für das,
was man liebt.
E. Fromm
***************************

Ein Paar Herrensocken

mit einem einfachen Waffelmuster sind mir gerade von der Nadel gehüpft.
Eigentlich war es das Weihnachtsgeschenk für meinen Vater, aber . . . lieber spät als nie . . .
Und nach dem Weihnachtsgeheimnis waren 68 Maschen direkt ein Kinderspiel . . .
Wolle: Regia Classic 4fädig
Muster: Waffelmuster


Brav verpaart :-)


Doch eine Socke durfte mit in die Sonne :-)

Edit (01.04.09):
Die Socken haben gefallen und passen :-)
Jetzt habe ich durch die Blume gesagt bekommen, daß weitere Socken gewünscht werden . . .
Na dann, auf zur Mustersuche . . .

Und zum (endlich richtigen ;-)) Frühlingsanfang habe ich heute einen Frühlingsgruß bekommen:

Strickende Grüße,
Celebrin

***************************
Man liebt das,
wofür man sich müht
und man müht sich für das,
was man liebt.
E. Fromm

  • **************************

Ein paar Dipsy-Socken

für eine nette Kollegin sind gestern fertig geworden.
Wolle: Rellana Flotte Socke Bambus Panda (Farbe: 3008)

Morgen werde die Socken „übergeben“, ich hoffe, sie gefallen ihr . . .

Edit: Sie haben gefallen . . . .

Strickende Grüße,
Celebrin

***************************
Man liebt das,
wofür man sich müht
und man müht sich für das,
was man liebt.
E. Fromm
***************************

Ein paar Zopfmustersocken

haben in der letzen Zeit auf meinen Nadeln gelegen.
Hier nun das Ergebnis :

Und hier noch ein Detail:

Größe: 37/38
Wolle: Zitron Trekking XXL (Farbe 323)
Nadeln: 2,5 (mm)
Muster: Aus dem Knaur Buch: Socken Stricken, Seite 25

Strickende Grüße,
Celebrin

Und hier nun die Auflösung für das „Rätsel“ um meinen dritten Fuß:

(Durch Zufall in einem Ausverkauf gefunden . . . und für 2,- € gleich mitgenommen . . . )

***************************
Man liebt das,
wofür man sich müht
und man müht sich für das,
was man liebt.
E. Fromm
***************************