Lace ist IN

oder so ähnlich.
Denn wie soll man sich erklären, daß nun auch die etablierten Firmen ihr eigenes Lacegarn auf den Markt bringen, und dazu auch gleich einige Vorlagen . . .
Angefangen hat es ja mit Regia’s Lacegarn, nun folgen auch auch Lacegarne von Lang und Lana Grossa.

Und von Lana Grossa gibt es dann auch gleich ein Vorlagenheft(chen):

Das Garn von Lana Grossa hat eine Lauflänge von 400m/50g, während Lang das Knäuel von 200m/25g anbietet.
Von Lana Grossa habe ich zwei Knäuel aus meinem LYS mit nach Hause gebracht, mal schauen, was ich daraus stricke . . .

In diesem Sinne wünsche ich euch eine kreative Woche,
Liebe Grüße,
Celebrin

Category: Stricken allgemein  Tags: ,
You can follow any responses to this entry through the RSS 2.0 feed. Both comments and pings are currently closed.

Comments are closed.

%d Bloggern gefällt das: