Menschen im Hotel

Ich bin in den letzten Jahren immer mal wieder in Hotels gewesen, zu 90% auf Erholungssuche.
Frühstücksräume sind immer wieder ein interessantes Thema:
– ähnlich dem Badehandtuch auf dem Liegestuhl werden auch im Frühstücksraum Besitzansprüche gestellt („wir haben hier gestern auch schon gesessen . . .“)
– auch wenn man den Tischnachbarn erst seit ein paar Tagen kennt, werden Familiengeschichten, Krankheiten, und auch Eigentumsverhältnisse samt Geldverstecke ausgetauscht.
Merke: Böse Menschen sitzen nicht im Frühstücksraum ^^
– Alleinreisende bekommen mitleidige Blicke und den Einzeltisch . . . Immer noch

In diesem Sinne,
Celebrin auf Reisen

Category: Auf Reisen  Tags:
You can follow any responses to this entry through the RSS 2.0 feed. Both comments and pings are currently closed.

Comments are closed.

%d Bloggern gefällt das: