Auf die Reise gegangen

sind in der vergangenen Woche einige Päckchen und Briefe.

Einmal sind Anfang des Monats Socken für die Tafel in Gevelsberg abgegeben worden:

 

 

 

 

 

 

 

Dieses Päckchen ist für „Hilfe für die Kleinen“ nach Cuxhaven auf die Reise gegangen:

 

 

 

 

 

 

 

Und dieses Päckchen ging an die Wichtelwerkstatt in Bochum.

 

 

 

 

 

 

 

Und dieser Großbrief hat einige Mütze für Neugeborene enthalten:

 

 

 

 

 

 

 

Alle Päckchen sind heil angekommen, meine Vorratskiste ist wieder leer, nun kann ich wieder weiter stricken 🙂

Strickende Grüße,

Celebrin

You can follow any responses to this entry through the RSS 2.0 feed. You can leave a response, or trackback from your own site.

Kommentar verfassen

%d Bloggern gefällt das: