Archiv der Kategorie: Handstulpen

Der Winter kann kommen

muß er aber nicht :-)
Auf jeden Fall ist für warme Hände und einen warmen Hals schon mal gesorgt :-)

Wolle: Lana Grossa Magico Meilenweit

Handschuhe: Hedgerow Mitts
Schal: Stiller

Liebe Grüße,
Celebrin

Etwas lernen und mit der Zeit darin immer geübter werden, ist das nicht auch eine Freude?
Konfuzius, (551 – 479 v. Chr.),
chinesischer Philosoph

Diese Pulswaermer

sind das letzte Projekt, welches ich 2010 fertig gestellt habe.
Gestrickt aus einem kleinen Knäuel Noro Color Cross, welches ich zusammen mit der Vorlage im handmade in Berlin gekauft habe.
Gestrickt im Eschenmuster mit Nadel 3 ist es an zwei Abenden fertig geworden.

Liebe Grüße,
Celebrin

Liebe Grüße,
Celebrin

Etwas lernen und mit der Zeit darin immer geübter werden, ist das nicht auch eine Freude?
Konfuzius, (551 – 479 v. Chr.),
chinesischer Philosoph

Eine kleine Wochenend – Arbeit

waren die Cranford – Mitts, die ich bei ravelry gefunden habe.
Auch dieses Muster ist wieder ein Muster für p/hop . . . .
Gestrickt habe ich mit einer älteren Opal Wolle, einem Wintermärchen mit der Farbnummer: 2151
So, hier sind die Bilder:

Frisch gewaschen und bereit für den Umzug ins Auto ;-)

Strickende Grüße,

***************************
Man liebt das,
wofür man sich müht
und man müht sich für das,
was man liebt.
E. Fromm
(Die Kunst des Liebens)
***************************

Ein Geschenk für meine Ma

Ein Winterset habe ich für meine Ma genadelt:

Zum Einen ein Paar Handschuhe, das Muster ist aus Moni’s Klabauterwolle Sockenabo, das Muster „Mainau“ gab es im April 2009.
Gestrickt wurde mit Merino Meilenweit von Lana Grossa in einem wollweiß, Farbe 2009.
Handschuh-Größe ist ca. 7,5.


Detailansicht des Mainaumusters

Dazu passend habe ich dann die Schalmütze „Winterday“ von Birgit gestrickt.
Abweichend zur Angabe habe ich mit Nadeln 4,5 gestrickt, um das ganze ein wenig „weicher“ zu bekommen.
Der Schal ist jetzt, frisch gewaschen und in Form gezupft, 67 cm groß, der mittlere Teil ist 49 cm lang.


Die Anfangsspitze


Der Abschluß

Und jetzt überlege ich, ob ich ihr die Sachen schon jetzt schenke, da ja der Winter nicht bis Weihnachten warten will . . . . ;-)
(Es ist soo schwierig, diese Frau zu bestricken ;-), ich hoffe, es gefällt nun auch . . .)

Strickende Grüße,
Celebrin

Etwas lernen und mit der Zeit darin immer geübter werden, ist das nicht auch eine Freude?
Konfuzius, (551 – 479 v. Chr.),
chinesischer Philosoph

Handschuhe Stricken – eine Tabelle

Beim letzten Paar Handschuhe bin ich bei den Fingern „ein wenig“ ins Schwimmen gekommen, da ich eine vollkommen andere Wolle und somit auch Maschenprobe als in den allgemeinen Tabellen abgegeben, hatte.

Nun hatte ich letztens zu viel Zeit (Danke an meinen Arzt, der von einer effektiven Terminvergabe noch meilenweit entfernt ist }:-/) und habe somit mal anhand von Standardtabellen die Beziehungen ausgerechnet.
Aus diesen Werten habe ich eine Tabelle zusammen gestellt, mit der sich nach den angeschlagenen Maschen und der Handschuhgröße die Maschenzahl der einzelnen Finger berechnen lassen.

Maschenplaner Handschuhe Tabelle.pdf
Die Tabelle habe ich auch als Exceltabelle oder im Openoffice Format abgespeichert.
Falls also jemand dieses Format haben möchte . . . .

Handschuhe stricken Erläuterungen

Nobody’s perfect . . . sollten noch Fehler in der Tabelle sein, würde ich mich freuen, wenn ihr mir Bescheid gebt . . .

Liebe Grüße,
Celebrin

P.S. Den zweiten Handschuh habe ich dann mit den Werten aus meiner Tabelle gestrickt . . .

Wenn es kälter wird


im Lande und frau mal wieder nicht ihre Handschuhe fürs Auto wieder findet . . .
muß sie halt zu den Nadeln greifen und noch schnell ein paar Handstulpen nadeln . . .

Die Wolle (Lana Grossa Meilenweit, Marmi, Farbe 7005) habe ich noch in meinem Korb gefunden, das Muster ist aus einer Mustersammlung . . .

Strickende Grüße,
Celebrin