Schlagwort-Archive: Weihnachtsgeheimnis Wollklabauter

Das fertige Weihnachtsgeheimnis

(Fast) pünktlich zum Frühlingsanfang ist nun auch mein Weihnachtsgeheimnis aus der Klabautergruppe fertig geworden.

Gestrickt habe ich alle 13 Hinweise plus Abschlußkante und ich habe ca. 2 Monate (mit Unterbrechungen und „Rückwärtsstricken“ ) für das Tuch gebraucht.

Wolle: Lace Merino handgefärbt von Monis Klabauterwolle
Verbrauch: ca 130 g.
Größe (vor dem Spannen): 0,87 x 1,94 m.
Bei dieser Größe ist schon schwierig, das Tuch in seiner ganzen Schönheit abzulichten.
Deshalb gibt es neben einem Gesamtbild auch noch das ein oder andere Detailbild.


Gesamtbild


Detailbild der Abschlußkante

Danke Moni, für das schöne Muster und die wunderschöne Wolle .
Es hat Spaß gemacht, das Tuch zu stricken . . .

Strickende Grüße,
Celebrin

***************************
Man liebt das,
wofür man sich müht
und man müht sich für das,
was man liebt.
E. Fromm
***************************

Weihnachtsgeheimnis im Clue 12

er wächst und wächst und es ist immer noch das erste Knäuel Wolle . . .
Mittlerweile bin ich im Clue 12 und das Tuch hat eine stolze Größe von 182 x 79 cm.
Hier nun das Bild:

Und noch einmal ein Detailbild:

Und jetzt wird auch durchgehalten und bis zum Ende, sprich Clue 13 plus Abschlußkante, gestrickt . . .

Strickende Grüße,
Celebrin

***************************
Man liebt das,
wofür man sich müht
und man müht sich für das,
was man liebt.
E. Fromm
***************************

Weihnachtsgeheimnis – im Clue 5

Das Weihnachtsgeheimnis ist in den letzten Wochen leider nur ein wenig gewachsen.
Der Clue 5 hat mich doch einige Nerven gekostet . . .

Dieses Bild zeigt nur noch eine Seite des Tuches, nach ungefähr einem Drittel des Clues 5.

Strickende Grüße,
Celebrin

***************************
Man liebt das,
wofür man sich müht
und man müht sich für das,
was man liebt.
E. Fromm
***************************

Weihnachtsgeheimnis

Das Weihnachtsgeheimnis ist ein KAL vom Woll-Klabauter , und der erste Clue wurde Heiligabend gepostet.
Aber ich hatte da ja noch einige Altlasten liegen, die ich vorher beendet wollte / mußte und so komme ich erst jetzt dazu, mit dem Tuch zu beginnen.

Die Wolle ist eine Merino Lace Wolle, „Frutos del Bosque“ aus dem Shop von Moni, gestrickt wird mit Nadelstärke 3,5 (mm). Das Muster hat Moni entworfen, und jede Woche gibt es einen neuen Hinweis in der yahoo Gruppe.

Hier nun mein Bild in der Mitte des 2.  Clue.
(18.01.09)


(leider mußte ich mit Blitz photographieren, so daß die Farben nicht richtig „rüberkommen“ . . . . Aber ich hoffe, daß ich im Laufe des KALs auch mal einen guten „Photo Tag“ erwische)

Und hier noch einmal ein Detailbild, hier sind auch die Farben annähernd richtig:

Strickende Grüße,
Celebrin

***************************
Man liebt das,
wofür man sich müht
und man müht sich für das,
was man liebt.
E. Fromm
***************************