Diagonale meets Seegewitter

Beide haben schon lange in der Vorratskiste geschlummert.
Zum Einen die Vorlage für den Schal „Diagonale“, den ich hier gefunden habe.
Und außerdem noch die Effektwolle „Seegewitter“ von Birgit, die ich schon vor einiger Zeit bestellt hatte.
Irgendwie habe ich die Wolle verdrängt (wie konnte das nur passieren?), aber bei der wochenendlichen Suche in meinem Vorratseimer hat sie sich vorwitzig nach vorne gedrängelt.
Nachdem ich den Schal angeschlagen hatte, haben sich andere Projekte nach vorne geschummelt, aber nun geht es dem UFO an die Nadeln . . .
Gestrickt habe ich mit Nadel 5 und gebraucht habe ich 80 gr.
Und so sieht die Kombination nun aus:

Und sie ist 45 x 170 m groß.

Strickende Grüße,
Celebrin

***************************
Man liebt das,
wofür man sich müht
und man müht sich für das,
was man liebt.
E. Fromm
(Die Kunst des Liebens)
***************************