Archiv für den Monat: Juli 2010

Ich mag Drachen

und deshalb habe ich mal wieder ein Ei adoptiert . . .

Adopt one today!

Wer mir helfen möchte, den Drachen zum Schlüpfen zu bringen, darf gerne ein wenig hätscheln :-)
Mal schauen, ob es schlüpft und wächst :-)

Einen Drachen habe ich schon in meinem Nest:
Adopt one today!

Diese haben es leider nicht geschafft:
Adopt one today!

Psst . . . geheim:

Ich darf nun das Tuch zeigen, welches ich für Moni stricken durfte:

Das Tuch wird, zusammen mit anderen Anleitungen, in einem Buch von Moni erscheinen und ich bin mächtig stolz, daß ich für Moni dieses wunderschöne Tuch stricken durfte . . .

Gruß,
Celebrin

Etwas lernen und mit der Zeit darin immer geübter werden, ist das nicht auch eine Freude?
Konfuzius, (551 – 479 v. Chr.),
chinesischer Philosoph

Post . . .

oder:
Irgendwo passt dies auch noch hin ;-)
Im Laufe der Woche hat mich wunderschöne Wolle vom Regenbogenschaf erreicht . .
Handgefärbte Filiogran, dann noch einen Strang Merino Tencel und einen Strang handgefärbte Trekking Wolle . . .
Einer schöner als der andere :-)

Und damit mir meine selbstgewickelte Wolle nicht immer davon läuft, habe ich mir gleich beim Kaffeeröster diesen Meßbecher geholt . . . Praktischerweise gleich mit Waage, so habe ich auch immer den Überblick, wie viel Wolle ich noch habe . . .

Liebe Grüße,

Ein Geschenk

für meine Mutter, die zur Zeit arg gebeutelt ist . . . .
Also habe ich wieder einmal die Nadeln geschwungen und habe ihr den December Shawl, gefunden bei ravelry, gestrickt.
Die Wolle ist eine Lace Wool von Birgit, und gestrickt habe ich mit Nadelstärke 4,5.
Maße: 116 x 20 cm

Und mit den Wünschen der baldigen Genesung :-) . . . .

Strickende Grüße,
Celebrin

***************************
Man liebt das,
wofür man sich müht
und man müht sich für das,
was man liebt.
E. Fromm
(Die Kunst des Liebens)
***************************

Bella Rogue – der erste Zwischenstand

Nach langer Zeit stricke ich auch mal wieder ein Mystery mit und habe mich gleich beim ersten Anlauf mit der Wolle vertan und mußte noch einmal neu anfangen. Nun „hinke“ ich hinterher, aber . . . Der Weg ist das Ziel ;-)
Die BellaRogue wird in der Knitting-Delight yahoo group gestrickt und wird eine Stola . . .
Für die Stola habe ich mit einem provisorischen Anschlag nach dieser Methode gearbeitet, da ich zum Schluß einen elastischen Abschluß haben wollte. (Der weiße Faden ist der Hilfsfaden des Anschlags ^^)

Gestrickt wird mit einer Lace Merino aus meiner Vorratsecke von Birgit mit Nadel 4.
Hier ist nun das erste Bild nach dem 3. clue (also zur Halbzeit) :

Länge zur Zeit: 28 cm

Strickende Grüße,

Etwas lernen und mit der Zeit darin immer geübter werden, ist das nicht auch eine Freude?
Konfuzius, (551 – 479 v. Chr.),
chinesischer Philosoph