Des Unaussprechlichen Teil 1

Der 1666 Meter hohe Eyjafjallajökull (Zum Anhören bitte klicken! [ˈɛɪjaˌfjatl̥aˌjœkʏtl̥]) (dt. Inselbergegletscher) ist der sechstgrößte Gletscher Islands. Er liegt an der äußersten Südküste, westlich des Gletschers Mýrdalsjökull in der Gemeinde Rangárþing eystra. Unter dem Gletscher befindet sich ein Vulkan mit eigener Magmakammer, der seit der Besiedelung von Island in den Jahren 920, 1612 (oder 1613), 1821 bis 1823 und zuletzt im Jahr 2010 aktiv war.
Quelle:http://de.wikipedia.org/wiki/Eyjafjallaj%C3%B6kull

Nun genug des Wissens 🙂
wir wollen ja auch noch stricken . . . .

Der erste Teil unseres Abenteuers beginnt,klar mit der Maschenaufnahme, zur Runde schließen . . .
und den ersten Teil: Teil A vollständig . . .
Dann sind 144 Maschen auf der Nadel, das reicht für die erste Woche 😉

In diesem Sinne,
Strickende Grüße,
Celebrin

***************************
Man liebt das,
wofür man sich müht
und man müht sich für das,
was man liebt.
E. Fromm
(Die Kunst des Liebens)
***************************

Category: KAL, Lace, Tücher  Tags: ,
You can follow any responses to this entry through the RSS 2.0 feed. Both comments and pings are currently closed.

Comments are closed.

%d Bloggern gefällt das: