Ausgelesen: Die linke Hand Gottes

Es fällt mir schwer, hier ein eindeutiges Urteil zu finden.
Zum Einen ist die Idee mit den widerstreitenden Parteien: Kirche gegen Adel nicht schlecht.
Aber an der Umsetzung hat es mir dann doch gehapert . . . .
Zwischendurch habe ich das Buch für Wochen zur Seite gelegt, weil ich nicht weiter gekommen bin . . . .
Nicht die Art Buch, wie ich sie gerne lese . . .
Es soll noch eine Fortsetzung geben, die kommt aber nicht in mein Bücherregal, sorry.

Für dieses Buch gebe ich

Category: Bücher, Buchkritik
You can follow any responses to this entry through the RSS 2.0 feed. Both comments and pings are currently closed.

Comments are closed.

%d Bloggern gefällt das: