Schlagwort-Archive: Fantasy

S. Douglass – Hüter der Macht

Europa zur Zeit der englisch / französischen Kriege.
Die Hauptfigur Thomas Neville wird vom Heiligen Michael beauftragt, eine geheimnisvolle Truhe wieder zu finden, die Jahre zuvor, bei einer Pestwelle verschwunden ist.
Neville macht sich daraufhin auf die Suche nach dieser Truhe, die ein düsteres Geheimnis birgt:
Ohne diese Truhe und ihrem Inhalt ist die Welt dem Untergang geweiht . . .
Und so geht die Suche quer durch Europa, Neville begegnet Johanna von Orleans, gerät in die Intrigen zwischen den englischen und französischen Adelshäusern und als wenn das noch nicht genug ist, kämpft er immer wieder gegen seine eigenen Dämonen und Selbstzweifel . . .

Mir hat dieses Buch sehr gut gefallen (auch wenn ich wieder im frühen England gelandet bin ).
Die Geschichte nimmt immer mal wieder neue Wendungen, so daß es nie vorhersehbar wird . . .
Auch die Namen und Daten werden im Anhang erläutert, nur bin ich darauf erst zum Schluß gestoßen, so daß mir einige Details doch verborgen geblieben sind . . .

Nun denn, der zweite Band wartet schon . . .
Das dunkle Jahrhundert 02. Tochter des Krieges

*********************************
Sara Douglass
Hüter der Macht. Das dunkle Jahrhundert 1
erschienen bei Piper
ISBN 3492701620
*********************************

J.R. Ward – Black Dagger – Mondspur

Es ist mittlerweile der fünfte Band aus der Black Dagger Serie von J.R. Ward . . . und immer noch so spannend wie beim ersten Band . . .
In diesem Band spielen zwei Erzählstränge miteinander, die aber hervorragend kombiniert werden.
Bella, eine Vampirin, die der Oberklasse der Vampire angehört, wurde von den Lessern entführt und gefangen gehalten. Entgegen aller Gewohnheit wird Bella nicht getötet, sondern . . .
Außerdem wird in diesem Band die Vergangenheit von Zsadist erzählt, eine düstere Vergangenheit, aber wird jetzt klar, wie Z. letztlich zu der zerbrochenen Persönlichkeit wurde . . .

Daneben werden weitere Personen und Eigenarten der Vampirwelt angerissen, die die Geschichte weiter vorantreiben werden . . .

Alles in allem wieder einmal ein sehr spannendes Buch, der sechste Band („Dunkles Erwachen“ liegt seit letzter Woche bei mir zuhause . . .

Allerdings würde ich allen Neu – Einsteigern in die Serie anraten, mit dem ersten Band zu beginnen . . . denn die Geschichten der einzelnen Personen entwickeln sich von Buch zu Buch weiter . . .
Bis jetzt im Heyne Verlag erschienen:
1. Nachtjagd
2. Blutopfer
3. Ewige Liebe
4. Bruderkrieg

***************
J.R.Ward
Black Dagger
Mondspur
– 978 3 453 56511 1 –

***************

Licia Troisi – Im Land des Windes

Die Geschichte handelt von Nihal, einem jungen Mädchen, das ihre Zukunft als Kriegerin sieht. Sie erkämpft sich im wahrsten Sinne des Wortes ihren Platz in der Schule der Kämpfer und macht dort ihren Weg . . allerdings nicht ohne Schwierigkeiten.
Bis zu ihrem ersten Einsatz im Krieg hat auch sie Lehrgeld zu zahlen . . .
Im Kampf gegen die Heere des Tyrannen ist sie eine erbarmungslose Kämpferin, allerdings . .

Die Geschicht ist äußerst vielschichtig, trotzdem war es recht kurzweilig zu Lesen. Es hat mir sehr gut gefallen, eine schöne Geschichte mit Drachen, Gnomen, Elfen und Menschen . . .
Aber mehr wird nicht verraten, wer Fantasy mag, sollte mal einen Blick bei Licia Troisi riskieren :-)

Zwei weitere Bände sind bereits erschienen:
– Der Auftrag des Magiers
– Der Talisman der Macht

*****************
Licia Troisi
Die Drachenkämpferin
3453532694
*****************