Ausgelesen: Sündenfall

von Ken Scholes

Es ist mir anfangs schwer gefallen, zu dem Buch Zugang zu bekommen, mir widerstreben Bücher, in dem die Geschichte personenbezogen erzählt wird. Mir fehlt hierbei der rote Faden, der eine Geschichte zusammen hält . . .
Im Laufe des Buches hat mir dieses Buch immer besser gefallen, und es ließ sich nun auch flüssiger Lesen, da die Personen und Handlungen miteinander verwoben wurden.
Abschließend kann ich sagen: es war ein interessantes Buch, welches den Leser auch über das Heute zum Nachdenken bringt . . .
Es gibt eine Fortsetzung, aber . . . .
Es gibt noch so viele andere interessante Bücher . . .
Andererseits bin ich ja schon neugierig, wie es mit der Bibliothek und den Benannten Landen weiter geht . . .

Für diese Buch gebe ich unentschiedene:

In diesem Sinne,
Celebrin
~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~
Bücher sind Schiffe, welche die weiten Meere der Zeit durcheilen.
Francis Bacon
~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~

You can follow any responses to this entry through the RSS 2.0 feed. Both comments and pings are currently closed.

Comments are closed.

%d Bloggern gefällt das: