Poesie – Teil 1

Wie immer hinke ich hinterher . . . erst gefiel mir die Wolle nicht, dann haben sich andere Projekte dazwischen gemogelt . . .
Nun denn, hier ist mein erster Teil vom letzten Mystery von Birgit Freyer: Poesie
Gestrickt mit Lacegarn namens Nymphe, 50 % Merino, 50 % Acryl, 2fädig,
ist auch wieder gut „abgehangen“ ^^
Nadeln: 4,5

Und bei Poesie ist mir gleich das Poesiealbum eingefallen, und so gibt es nun zu jedem Teil auch einen Spruch aus einem Poesie-Album (leider nicht mein eigenes, denn das hat sich versteckt . . .)

Mit Wissen, Können, Wollen
schöpft man aus dem Vollen.
Mit „Vielleicht“ und „Irgendwie“
gelingt es selten – oder nie.

Liebe Grüße,
Celebrin

Category: KAL, Tücher  Tags: ,
You can follow any responses to this entry through the RSS 2.0 feed. Both comments and pings are currently closed.

Comments are closed.

%d Bloggern gefällt das: