Schlagwort-Archive: clue 1

Poesie – Teil 1

Wie immer hinke ich hinterher . . . erst gefiel mir die Wolle nicht, dann haben sich andere Projekte dazwischen gemogelt . . .
Nun denn, hier ist mein erster Teil vom letzten Mystery von Birgit Freyer: Poesie
Gestrickt mit Lacegarn namens Nymphe, 50 % Merino, 50 % Acryl, 2fädig,
ist auch wieder gut „abgehangen“ ^^
Nadeln: 4,5

Und bei Poesie ist mir gleich das Poesiealbum eingefallen, und so gibt es nun zu jedem Teil auch einen Spruch aus einem Poesie-Album (leider nicht mein eigenes, denn das hat sich versteckt . . .)

Mit Wissen, Können, Wollen
schöpft man aus dem Vollen.
Mit „Vielleicht“ und „Irgendwie“
gelingt es selten – oder nie.

Liebe Grüße,
Celebrin

Panama Tuch

So heißt der diesjährige WeihnachtsKAL von Moni (Klabauterwolle), gestrickt wird in der yahoo – Gruppe.
Gestrickt wird er aus einer schwarzen Lace Merino (Atelier Zitron), erstanden bei der Drachenwolle, mit Nadel 3,5.

Am Heiligabend ist der erste Hinweis gekommen, aber ich mußte ja erst noch wickeln :-)
Hier also das Bild nach dem 1. Hinweis:


(Im Moment mit 22cm noch recht klein . . .)

Strickende Grüße,
Celebrin

***************************
Man liebt das,
wofür man sich müht
und man müht sich für das,
was man liebt.
E. Fromm
(Die Kunst des Liebens)
***************************

Wings of Horus – clue 1

Am Freitag startete der neue KAL von Kalinumba,er heißt „Wings of Horus“ und Zitat
„Das Tuch wird eine natürliche, keine geometrische Form bekommen und wird etwa 200cm Spannweite haben.“

Gestrickt wird mit einer Lace Cotton von Birgit, auf Nadeln 4,0.
Hier nun meine Bilder nach dem ersten clue (leider nicht mehr bei Tageslicht aufgenommen . . . )

Strickende Grüße,
Celebrin

***************************
Man liebt das,
wofür man sich müht
und man müht sich für das,
was man liebt.
E. Fromm
***************************

Mia Bella -clue 1-

Die Frauen sind wankelmütig . . . und so habe ich mich gestern Abend kurzfristig für eine andere Wolle für meine Mia Bella entschieden . . .
Mia Bella ist der neue KAL von Birgit in der Knitting Delight Gruppe und wird ein Halbrundschal.
Gestern Abend habe ich nun den ersten Hinweis (=clue) von der Mia Bella beendet . . .

Gestrickt mit einer Lace Merino (aus der Woll-Lust), Farbe: Dayana LM
Nadelstärke: 4,5 mm


(Die Wolle hat schon ein wenig länger in meiner Vorratskiste geschlummert . . . )


Mia Bella nach dem ersten Clue


Detailbild

Göße nach dem ersten clue:
Rückenlänge: 19cm
Seitenlänge : 21 cm
P.S.
Ich habe das Muster um jeweils eine Randmasche erweitert, der Rand gefällt mir einfach besser . . .

Strickende Grüße,
Celebrin

***************************
Man liebt das,
wofür man sich müht
und man müht sich für das,
was man liebt.
E. Fromm
***************************